Der Wettbewerb ist beendet
Eine Seite von evangelisch.de

17. Platz

3217 Stimmen

Evang.-Luth Kirchengemeinde Katharina von Bora Coburg

Gemeindeaufbau durch Fundraising

Abstimmen

Die Abstimmung ist beendet.

Projekt empfehlen

Kurzbeschreibung Ihrer Gemeinde

Die Katharina von Bora Gemeinde liegt am Coburger Westrand; sie ist 2006 aus dem zweiten Sprengel der St. Markusgemeinde hervorgegangen. Knapp 1400 Gemeindeglieder, darunter viele Russlanddeutsche Familien und Senioren gehören zu ihr. Menschen unterschiedlichster Herkunft und religiöser Prägung finden hier ein Zuhause. Ein Schwerpunkt bildet die Gemeinwesenarbeit, die besonders für Kinder und Jugendliche aus dem bildungsfernem Milieu Angebote schafft. In der Kita liegt der Migrationsanteil bei ca. 50 %.
Ausgehend von der Namensgeberin Katharina von Bora steht das Leitbild unter dem Motto: "Vivit - Gemeinde lebt aus dem Glauben an die Auferstehung." Das offene Haus der Lutherin und ihr Bekennntnis zur Reformation ist Ansporn, eine gastfreundliche Atmosphäre zu schaffen, niederschwellige ebenso wie bindende und glaubensfördernde Angebote zu setzen. Das schlichte Gemeindehaus wurde 2014 neu gestaltet: Der Saal ist nun ein Kirchenraum sowie geistliches und soziales Zentrum des Viertels.

Partner