Eine Seite von Evangelisch.de
Der Wettbewerb ist beendet

101. Platz

224 Stimmen

Evangelische Kaufmannsgemeinde Erfurt

Junge Liturgie

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung ist beendet.
Werbebanner

Kurzbeschreibung Ihrer Gemeinde

Die Kaufmannsgemeinde ist eine Innenstadtgemeinde der Landeshauptstadt Erfurt in Thüringen. Die Kaufmannskirche ist unmittelbar im Zentrum gelegen und umfasst räumlich einen Teil der Innenstadt sowie einen östlichen Stadtteil von Erfurt. Mit dem markanten Lutherdenkmal davor wird die Kaufmannskirche am Anger im Stadtbild gut wahrgenommen. Viele Tausende von Menschen besuchen jährlich die verlässlich-geöffnete Kirche, um sie zu besichtigen, aber auch um in der Innenstadt einen Ruheort aufzusuchen oder bei Orgelmusik eine kurze Mittagspause zu verbringen. Die Kirche ist als Veranstaltungsort bekannt und war einer der friedlichen Revolutionsorte des Jahres 1989 in Erfurt.
Das Gemeindezentrum liegt gut erreichbar mit der Straßenbahn in der Nähe des Neubaugebiets in einer älteren Wohnsiedlung. Die Gemeinde bietet seit langem verschiedene Gottesdienstformate mit Predigtreihen u.a. zur Renaissanceausstattung, Theaterpredigten, Kantatengottesdienste sowie Orgel- und Taizé-Andachten an.