Eine Seite von Evangelisch.de
Noch 23 Tage bis zur Abstimmung

– Platz

-

St. Markus Oberasbach

Film, Musik & mehr

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung beginnt am 12.03.

Kurzbeschreibung Ihrer Gemeinde

Wer auf der vierspurigen Ausfallstraße von Nürnberg her nach Westen fährt, der durchquert die Markusgemeinde in Oberasbach. Der Verkehr bringt viel in Bewegung. Ruhezone ist das Naturschutzgebiet Hainberg, das zwischen Oberasbach und dem Fluss Rednitz liegt.
„Raststätte“ ist ein Leitbild von St. Markus: Auf ihren Lebenswegen kommen Menschen mit starker Bindung oder wegen kirchlicher Begleitung zu den kirchlichen Räumen. Sie finden Fachleute für persönlich gestaltete Gottesdienste, sie können mitfeiern bei Festen und erleben neben feierlichen Gottesdiensten auch einfache und lockere Kinder- und Familiengottesdienste.
Besondere Anziehungspunkte sind die vielen musikalischen Gottesdienste und Veranstaltungen. Viele weitere Angebote für fast alle Zielgruppen sind in den funktionellen Räumen des Markus-Zentrums anzutreffen, wie z.B. die monatlichen Aufführungen des Filmteams. Im Nebenraum der Kirche residiert der Weltladen. (Kurzauszug aus der Gemeindebeschreibung des Ev. Dekanates Fürth)